Fraktion in Aktion: Frank Schira, Andreas Wankum und Ekkehart Wersich unterwegs im Wahlkreis Eppendorf - Winterhude

Drucken

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fraktion in Aktion" besucht Frank Schira, Vorsitzender der CDU-Bürgerschaftsfraktion, zusammen mit den örtlichen CDU-Abgeordneten alle 17 Hamburger Wahlkreise, um mit möglichst vielen Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Frank Schira: „Die Gespräche und Kontakte mit möglichst vielen Hamburgerinnen und Hamburgern sind für uns alle außerordentlich wichtig. Wir wollen mit vielen Menschen in Betrieben, Vereinen und Bürgerinitiativen nicht nur sprechen, sondern ihnen vor allem zuhören. Insbesondere durch Zuhören können wir vielleicht einen kleinen Beitrag gegen die zunehmende Politikverdrossenheit leisten."

Am Dienstag, dem 28. Oktober 2008, besucht Frank Schira gemeinsam mit den CDU-Bürger­schaftsabgeordneten Andreas Wankum und Ekkehart Wersich den Wahlkreis Eppendorf - Winterhude.

Der Besuch beginnt um 11.30 Uhr mit einem Rundgang über den Markt auf dem Goldbekplatz.

Ab 13 Uhr führen die Abgeordneten im Planetarium ein Gespräch mit dem Direktor Thomas W. Kraupe.

Um 14.30 Uhr informieren sich Frank Schira und seine Bürgerschaftskollegen über die Arbeit der KITA und des Schulkinderclubs in der Martinistraße 61.

Ab 16 Uhr treffen sich die Parlamentarier - nach einer Besichtigung der Neu- und Umbauten des UKE - mit Professor Jörg F. Debatin, dem Ärztlichen Direktor des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf.

Zum Abschluss der Tour durch den Wahlkreis kommen Schira, Wankum und Wersich mit der Leiterin des Gymnasiums Eppendorf zu einem Gespräch zusammen.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, Frank Schira bei seinen Besuchen zu begleiten.